Vom 21. bis 24. Juli 2018 fand das Team- und das Tutticamp des Jugendwerks Rosenheim statt. Dies sind 2 Zeltlager die jedes Jahr im Juli in Königsdorf stattfinden. Am Teamcamp können die älteren Leiter in Kontakt und Austausch mit den anderen Gemeinden unseres Dekanats treten.

Am Tutticamp können die Frischkonfirmierten lernen, wie man vor Gruppen spricht, wie man Spiele anleiten und vieles weitere, was man als Jugendleiter oder Konfihelfer so braucht.

Dieses Jahr waren wir mit 14 Tuttis aus der BAP dort vertreten. Auf dem Teamcamp waren wir zu 16. Neben Einheiten nur für Tutti und Teamcamp, gab es auch gemeinsame Einheiten, wo wir z.B. unsere Motivation uns ehrenamtlich zu engagieren hinterfragten. Samstagabend gab es einen Werkstattgottesdienst, an dem alle Teilnehmer mitwirkten. Mit diesem Gottesdienst wurde Annabell Keilhauer, die Dekanatsjugendreferentin, verabschiedet.

Wettertechnisch hatten wir leider ab Freitag Abend etwas Pech, jedoch hielt uns das nicht davon ab gemeinsam am Lagerfeuer zu sitzen und Spaß zu haben.

Kategorien: Rückblicke

Rolf

Kirchenvorstand in Bad Endorf

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.