Der Jugendausschuss, kurz JA, ist das Gremium, das sich um die offiziellen Belange der Jugendarbeit in der Region kümmert. Hierzu zählen zum Beispiel die Finanzen für die Jugendarbeit. Der JA stellt auch die Verbindung zwischen dem Mitarbeiterkreis und den Kirchenvorständen der drei Kirchengemeinden dar.

Er setzt sich zusammen aus:

  • jugendlichen Mitarbeitenden aus dem Mitarbeiterkreis:
    • Felix Prokop (1. Vorsitzender)
    • Sarah Bolz (Stellvertretende Vorsitzende)
    • Lasse Hinrichsen
    • Timo Henke
    • Ludwig Braun
    • Nachrückerinnen: Andra Hinrichsen und Irene Eckstein
  • Mitgliedern aus den drei Kirchenvorständen / erwachsene Vertreter*innen:
    • für Prien: Steffi Reu & Dr. Wolfgang Sauter
    • für Aschau/Bernau: Dr. Rupert Althaus
    • für Bad Endorf: Rolf Weigand
    • Simon Kraus
  • dem Jugendreferenten: Felix von Kiesling
EJ-BAP-Jugendausschuss 2021:
hinten: Wolfgang Sauter, Timo Henke, Ludwig Braun, Simon Kraus, Lasse Hinrichsen
vorn: Felix von Kiesling, Irene Eckstein, Andra Hinrichsen, Felix Prokop, Rolf Weigand
nicht auf dem Bild: Sarah Bolz, Dr. Rupert Althaus, Steffi Reu

Protokolle